Der Kauf neuer Kokillen für Stranggussmaschinen ist eine alltägliche Angelegenheit bei der Stahlherstellung. In den meisten Fällen, wenn man den Angaben des Herstellers vertraut, tauscht man die ausgenutzten oder verschleißten Kokillen aus, ohne dass diese auf ihre inneren Dimensionen oder Konizität untersucht werden. Doch Nachforschungen der Tozato Measurements belegen die Notwendigkeit, das Oberflächenprofil auch bei neuen Kokillen zu überprüfen.